23. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft | 16. - 18. Oktober 2014 Mannheim
Home Kontakt Impressum



Bildergalerie DTG 2014 in Mannheim

Zur FotogalerieZur FotogalerieZur Fotogalerie

In die Fotogalerie gelangen Sie mit einem Klick auf eines der Bilder!

Einladung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe DTG-Mitglieder,

das Transplantationszentrum in Mannheim kann in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiern. Daher ist es uns eine besonders große Freude, dass wir Sie zur 23. Jahrestagung der DTG hier nach Mannheim einladen dürfen.

Trotz der außerordentlichen Fortschritte, die die Transplantationsmedizin seit beinahe 60 Jahren gemacht hat, bleiben ungelöste Fragen und Probleme, die wir in den Mittelpunkt der DTG-Tagung 2014 stellen möchten:

  • Mangel an Spenderorganen, Spender- und Patientenmanagement
  • Organallokation: Neue Konzepte, ethische Fragen zur Verteilungsgerechtigkeit
  • Lebendspende: Morbidität und Langzeitfolgen
  • Langzeitpatienten- und Transplantatüberleben
  • Immunisierung: Diagnostik und Therapie
  • Psychosoziale Betreuung, Adhärenz
  • Immunsuppression: Mechanismen und neue Wirkstoffe

Wir werden besonderen Wert darauf legen, jungen Transplantationsmedizinern u. a. aus Chirurgie, Innerer Medizin, Immunologie, Psychosomatik und Pathologie ein Forum im Rahmen von freien Vorträgen, Postersitzungen und eigenen Nachwuchsveranstaltungen (Master Classes) zu bieten.

Wie in den Vorjahren wird parallel das 18. Pflegesymposium des AKTx Pflege e. V. und eine Patientenveranstaltung stattfinden.

Die Tagung findet im zentral gelegenen Kongresszentrum Rosengarten statt. Es besteht eine hervorragende Verkehrsanbindung über den ICE-Knoten Mannheim, mehrere Autobahnen und über den Flughafen Frankfurt (halbstündliche ICE-Anbindung nach Mannheim).

Die Quadratestadt Mannheim ist lebendig und weltoffen. Mit dem als Schillerbühne bekannten Nationaltheater Mannheim (Uraufführung von Schillers „Die Räuber“ 1782), den Reiss-Engelhorn-Museen, der Kunsthalle Mannheim und dem Technoseum ist Mannheim ein bedeutsamer Theater- und Museumsstandort. Die Popakademie Baden-Württemberg (seit 2003) und eine aktive Musik- und Kleinkunstszene machen Mannheim zu einem wichtigen kulturellen Zentrum. Die ehemalige Residenzstadt (1720–1778) der historischen Kurpfalz bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar mit 2,4 Millionen Einwohnern. Wichtige Erfindungen wurden in Mannheim gemacht: das erste Zweirad von Karl Freiherr von Drais 1817, der erste elektrische Aufzug  von Werner von Siemens für die Pfalzgau-Ausstellung 1880, das erste Auto von Carl Benz 1886, der Lanz-Bulldog 1921.

Wir wünschen Ihnen und uns eine erfolgreiche und interessante Tagung und freuen uns auf Ihre Teilnahme an der 23. DTG-Jahrestagung in Mannheim 2014.

Ihre                               
Prof. Bernhard Krämer, Prof. Stefan Post, Kongresspräsidenten
Prof. Bernd Krüger, Prof. Kai Nowak, Tagungssekretäre 

Seitenanfang |

DGPT2014

Wichtige Termine

08. Oktober 2014
Ende der Online-Registrierung, ab jetzt nur noch vor-Ort-Anmeldung möglich

16.-18. Oktober 2014
23. Jahrestagung der DTG in Mannheim

22.-24. Oktober 2015
24. Jahrestagung der DTG in Dresden

Reiseangebote


Sonderangebote der Lufthansa
Weitere Informationen hier.

 


Veranstaltungstickets der Deutschen Bahn: ab 99,00 € (Hin- und Rückfahrt)
Weitere Informationen hier.

Kontakt

K.I.T. Group GmbH Dresden
Münzgasse 2, 01067 Dresden
Telefon: +49 (0)351 / 496 7312
Telefax: +49 (0)351 / 495 6116
E-Mail:
    info@dtg2014.de

DTG Mitglied werden

Wenn Sie Mitglied der DTG werden möchten, wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an die Geschäftsstelle.

Deutsche Transplantationsgesellschaft e.V.
DTG Geschäftsstelle
Frau Marion Schlauderer
Universitätsklinikum Regensburg
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
Telefon: (0941) 944 7324
Telefax: (0941) 944 7197
E-Mail:
dtg.sekretariat@ukr.de

Mitgliedsantrag als PDF