Finden Sie den besten Wechselkurs

In diesem Handbuch finden Sie Partner- und Partnerlinks. Wenn Sie auf ihre Dienste klicken oder deren Produkte nutzen oder deren Produkte kaufen, erhält das Thailand Starter Kit eine kleine Provision. Sie zahlen für diese Dienste oder Produkte keine zusätzlichen Kosten, aber die geringe Provision trägt zur Deckung der Kosten für den Betrieb dieser Website bei. Sie können auch immer online einen euro-thai baht umrechner finden.

Unabhängig davon, ob Sie in das Land des Lächelns reisen oder dort wohnen, wenn Sie den besten Wechselkurs in Thailand erhalten möchten, haben Sie noch einige Fragen zu beantworten:

  • Soll ich Geld nach Thailand bringen?
  • Soll ich Geld von einem Geldautomaten abheben?
  • Soll ich mein Geld an einem Wechselkiosk oder einer Bank umtauschen?
  • Soll ich einen Online-Transferdienst nutzen?

Die Antwort auf diese Fragen hängt davon ab, wie viel Geld Sie durch Wechselkursgebühren verlieren möchten. Aber keine Sorge, ich habe alle Beinarbeit geleistet und habe nicht nur die besten Möglichkeiten zum Geldwechsel in Thailand aufgelistet, sondern auch, wie viel jede Methode kostet.

 

Wenn Sie prüfen möchten, wie hoch der „offizielle“ Tarif ist, und zwar entweder heute oder an einem beliebigen Tag in der Vergangenheit, können Sie dies mit dem Währungsumrechner von Oanda tun.

Denken Sie daran, dass die Oanda-Rate die „Mid-Market“ -Rate ist, die die Banken verwenden, um miteinander umzugehen. Als Tourist werden Sie diese Rate nie bekommen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, etwas in die Nähe zu bekommen, was Sie in wenigen Minuten erfahren werden.

Erhalten Sie Ihr GRATIS Thailand Spickzettel, indem Sie unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Das Cheat Sheet, das auf unserer Erfahrung mit dem Leben und Arbeiten in Thailand seit über 10 Jahren basiert, zeigt Ihnen die Geheimnisse beim Sparen von Tausenden von Dollars für Miete, Versicherungen, Bankgeschäfte und mehr.
Ich bin damit einverstanden, den Newsletter vom Thailand Starter Kit zu erhalten.

Geld sicher tragen

Thailand ist ein relativ sicheres Land. Während des Tages gibt es wenig Probleme mit Pick-Taschen, Taschenfängern und anderen Kleinkriminellen.

Wenn Sie jedoch viel Bargeld dabei haben, vermeiden Sie überfüllte Orte wie Busse und Bahnen, Ausgehviertel und andere bei Touristen beliebte Orte.

Wenn Sie mit viel Bargeld, das Sie im Land umtauschen möchten, nach Thailand kommen, sollten Sie kein lokales Taxi nehmen. Obwohl Sie wahrscheinlich keine Probleme haben werden, ist es am besten, auf Nummer sicher zu gehen.

Mit Taxi2Airport.com können Sie eine Fahrt vom Flughafen zu Ihrem Hotel vergleichen und buchen. Es kostet mehr als ein Taxi am Flughafen zu haben, aber je nachdem, wie viel Geld Sie dabei haben, ist es die Ruhe wert – und könnte Ihnen am Ende mehr sparen.

Ändern Sie Ihr Geld in US-Dollar, egal wo Sie sind

Wenn Sie Bargeld nach Thailand mitbringen müssen, tauschen Sie es zuerst in US-Dollar ein. Dann tauschen Sie den Dollar in Baht ein, sobald Sie in Thailand sind.

Dies funktioniert, weil die Wechselkurse für US-Dollar viel höher sind. Wenn Sie also Ihre Währung in US-Dollar und dann in Thai Baht umtauschen, erhalten Sie einen höheren Wechselkurs als durch den Umtausch Ihrer Währung in Thai Baht (unabhängig davon, in welchem ​​Land Sie sich befinden).

Das Gleiche gilt, wenn Sie Thailand verlassen. Tauschen Sie den übrig gebliebenen thailändischen Baht in Ihre Heimatwährung ein, solange Sie noch in Thailand sind

Bargeld beim Zoll melden

Wenn Sie mehr als 15.000 US-Dollar (oder den Gegenwert in einer anderen Fremdwährung) in das Land einbringen, müssen Sie dies an der Grenze angeben.

Es ist nicht illegal, wie manche Leute denken, aber Sie werden möglicherweise gebeten, einige Informationen dazu zu liefern, woher das Geld stammt und was Sie damit vorhaben.
Tauschen Sie Ihr Geld in Thailand

Tauschen Sie niemals Geld in thailändischen Baht in Ihrem Heimatland ein. Diese Methode ist bei weitem die teuerste. In praktisch allen Ländern, einschließlich der Nachbarländer von Thailand, verlieren Sie zumindest 5% bis 10%, wenn Sie Ihre Landeswährung in Baht umtauschen.